Gerecht in echt. AWO. sozial. politisch. gestaltend.

AWO Niederrhein

Die AWO am Niederrhein bietet älteren Menschen in ihren Seniorenzentren ein Zuhause. Sie bildet und betreut den Nachwuchs in Kindertageseinrichtungen und Offenen Ganztagschulen. Menschen finden hier Angebote zur Weiterbildung, werden bei gelingender Integration unterstützt oder bei ihrer Inklusion gefördert. Die AWO berät in allen Fragen rund um Sexualität, Schwangerschaft und Schwangerschaftsabbruch. Sie ist Arbeitgeberin und Ausbilderin. Hier finden Freiwilligendienstleistende einen Platz. Bei dem Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege arbeiten Ehrenamt und Mitarbeitende Hand in Hand. Nicht nur in der Pflege. AWO ist gerecht in echt. Das weiß inzwischen jede*r. Doch es gibt noch viel mehr über die Arbeit von Menschen für Menschen zu erfahren. Was ist das Besondere für die AWO zu arbeiten oder sich in ihr zu engagieren? Wie gestaltet AWO Politik und mit welchen innovativen Projekten bereichert sie den Alltag in ihren Einrichtungen? Warum ist Vorsorge wichtig? Fragen, die noch nicht gestellt wurden, werden in diesem Podcast beantwortet. Viel Spaß beim Reinhören. read less
政治政治

エピソード

Das AWO Lore-Agnes-Haus: Wie Aufklärungsunterricht in der Schule. Nur cooler.
20-12-2023
Das AWO Lore-Agnes-Haus: Wie Aufklärungsunterricht in der Schule. Nur cooler.
Herzlichen Willkommen zur neuen Folge des aus Mitteln der GlücksSpirale geförderten Podcasts „Gerecht in echt. AWO. sozial. politisch. gestaltend.“ der AWO am Niederrhein. In der fünften Folge sprechen wir mit Nicola Völckel (Leiterin des AWO Lore-Agnes-Haus) über die weit über die Grenzen des Niederrheins bekannte Anlaufstelle für alle Fragen und Probleme rund um Sexualität, Familienplanung, Schwangerschaft und Schwangerschaftsabbruch. Als staatlich anerkannte Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle führt das AWO Lore-Agnes-Haus die gesetzlich vorgeschriebene Beratung vor einem Schwangerschaftsabbruch durch und stellt die erforderliche Beratungsbescheinigung aus. Wie eine Schwangerschaftskonfliktberatung abläuft und wer sie in Anspruch nimmt, darüber berichtet Nicola Völckel ebenso wie über die zahlreichen Angebote rund um sexuelle Bildung für Schulklassen. Das ist wie Aufklärungsunterricht in der Schule. Nur cooler. Alles über das vielfältige Beratungsangebot des Lore-Agnes-Hauses findet ihr unter www.lore-agnes-haus.de. Wir wünschen viel Spaß beim Reinhören und viele neue Erkenntnisse. Uns interessiert aber auch, was euch interessiert. Habt ihr Themen, die wir in dem Podcast aufgreifen sollen? Dann schreibt uns eine E-Mail info@awo-niederrhein.de Mehr über die AWO Seniorendienste Niederrhein findet ihr unter: www.awo-seniorendienste-nr.de. Alles über den AWO Bezirksverband Niederrhein erfahrt ihr unter www.awo-nr.de.
Was wirklich wichtig ist: Vorsorge
23-11-2023
Was wirklich wichtig ist: Vorsorge
Herzlichen Willkommen zur neuen Folge des aus Mitteln der GlücksSpirale geförderten Podcasts „Gerecht in echt. AWO. sozial. politisch. gestaltend.“ der AWO am Niederrhein. In unserer vierten Folge beantworten wir die Frage, was wirklich wichtig ist. Und das ist wirklich so wichtig, dass wir kurzerhand eine Sonderfolge produziert haben. Es geht nämlich um das Thema Vorsorge. Und weil Vorsorge im Fall der (Not-) Fälle wirklich, wirklich wichtig ist, haben wir uns zwei ausgewiesene Expertinnen ins Studio geholt. Uschi Krehut und Uli Rosendahl sind nämlich zwei ehrenamtliche Beraterinnen rund um das Thema Vorsorge, die Schulungen durchführen und Menschen durch den Paragrafen- und Gesetzesdschungel bei der Vorsorge führen. Uschi Krehut und Uli Rosendahl informieren in dieser Folge darüber, warum Vorsorge für Menschen ab 18 Jahren wichtig ist, was hinter einer Patient*innenverfügung und einer Vorsorgevollmacht steckt und was eine Betreuungsverfügung regelt. Im Austausch mit Moderator Michael Rosellen (Abteilungsleiter Eingliederungshilfe, Fördermittelmanagement und Altenhilfe beim AWO Bezirksverband Niederrhein) sprechen Uschi Krehut und Uli Rosendahl zudem darüber, was es bei der Vorsorge noch zu beachten gibt und warum es wichtig ist, im Notfall alles Wichtige gesammelt an einem Ort zu haben. Dabei unterstützt übrigens der AWO Vorsorge-Ordner, der hier sowohl als praktisches Ringbuch oder ausfüllbare PDF bestellt werden kann: www.was-wirklich-wichtig-ist.og Wir wünschen viel Spaß beim Reinhören und viele neue Erkenntnisse. Uns interessiert aber auch, was euch interessiert. Habt ihr Themen, die wir in dem Podcast aufgreifen sollen? Dann schreibt uns eine E-Mail info@awo-niederrhein.de Mehr über die AWO Seniorendienste Niederrhein findet ihr unter: www.awo-seniorendienste-nr.de. Alles über den AWO Bezirksverband Niederrhein erfahrt ihr unter www.awo-nr.de. PS: Wer den AWO Vorsorge-Ordner bis um 15.12.2023 unseren Vorsorge-Ordner als Ringbuch bestellt, erhält die digitale Variante gratis dazu: www.was-wirklich-wichtig-ist.org
Chancen und Herausforderungen der neuen Personalbemessungs-Methode (PeBeM)
26-10-2023
Chancen und Herausforderungen der neuen Personalbemessungs-Methode (PeBeM)
Herzlichen Willkommen zur zweiten Folge des aus Mitteln der GlücksSpirale geförderten Podcasts „Gerecht in echt. AWO. sozial. politisch. gestaltend.“ der AWO am Niederrhein. In unserer dritten Folge beleuchten wir wieder das Thema Pflege, um genau zu sein das Pflegepersonal. Der Personal- oder auch Fachkräftemangel in der Pflege ist seit Jahren in aller Munde. Nicht ohne Grund hat man sich also auf den Weg gemacht und die Besetzungssituation in der vollstationären Pflege einmal genau in den Blick genommen. Das Ergebnis: eine neue Personalbemessungs-Methode, genannt PeBeM, die nun in die Umsetzung startet. Zu diesem Thema haben unsere Moderatorinnen mit Angela Lozze eine Praktikerin zu Gast, die uns aus erster Hand berichtet, was die Umstellung auf PeBeM für eine Einrichtung der stationären Pflege bedeutet. Denn in einem Modellversuch hat Angela Lozze PeBeM im AWO Seniorenzentrum Innenhafen in Duisburg bereits umgesetzt. Darum haben wir mit ihr über Herausforderungen und Chancen gesprochen. Wir wünschen viel Spaß beim Reinhören und viele neue Erkenntnisse. Uns interessiert aber auch, was euch interessiert. Habt ihr Themen, die wir in dem Podcast aufgreifen sollen? Dann schreibt uns eine E-Mail info@awo-niederrhein.de Mehr über die AWO Seniorendienste Niederrhein findet ihr unter: www.awo-seniorendienste-nr.de. Alles über den AWO Bezirksverband Niederrhein erfahrt ihr unter www.awo-nr.de. Quellen:   SGV § 1 (Fn 2) Fachkräfte | RECHT.NRW.DE  § 113c SGB 11 - Einzelnorm (gesetze-im-internet.de)  Die neue Personalbemessung in der Altenpflege – 12 FAQs | pflegen-online.de  FAQ - Das neue Personalbemessungsverfahren in der Langzeitpflege (pflegenetzwerk-deutschland.de)
Freiwillich AWO? Es ist Deine Zeit bei unseren Freiwilligendiensten
28-09-2023
Freiwillich AWO? Es ist Deine Zeit bei unseren Freiwilligendiensten
Herzlichen Willkommen zur zweiten Folge des aus Mitteln der GlücksSpirale geförderten Podcasts „Gerecht in echt. AWO. sozial. politisch. gestaltend.“ der AWO am Niederrhein. Nachdem wir in unserer Premierenfolge gemeinsam mit unserem Kollegen Dennis über die Praxisanleitung in der generalistischen Pflegeausbildung gesprochen haben, geht unsere zweite Folge einen Schritt zurück. Wir reden nämlich darüber, was noch vor einer Ausbildung für junge Menschen auf dem Programm stehen kann: Ein Freiwilligendienst. Bevor es mit unserem Freiwilligendienstleistenden Andrew im Interview zur Sache geht, erfahrt ihr von unseren Moderatorinnen Kordula und Sabrina zu Beginn viel Wissenswertes rund um das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und den Bundesfreiwilligendienst (BFD). Dazu gehören Infos über Einsatzmöglichkeiten und natürlich zahlreiche Gründe, warum es besonders ist, sich "freiwillich" gerade bei der AWO zu engagieren. Letzteres weiß auch Andrew zu erzählen, der sich nach seinem Schulabschluss für das Freiwillige Soziale Jahr bei der AWO entschieden hat, weil ihm dort bereits vor dem FSJ etwas ans Herz gewachsen ist. Was das ist? Dafür müsst ihr schon reinhören 😊 Dabei wünschen wir Euch viel Spaß und freuen uns ebenso über Lob wie auch Hinweise von euch, was wir zukünftig besser machen können. Uns interessiert aber auch, was euch interessiert. Habt ihr Themen, die wir in dem Podcast aufgreifen sollen? Dann schreibt uns eine E-Mail info@awo-niederrhein.de Mehr über die AWO Seniorendienste Niederrhein findet ihr unter: www.awo-seniorendienste-nr.de. Alles über den AWO Bezirksverband Niederrhein erfahrt ihr unter www.awo-nr.de. Und wer direkt Lust bekommen hat, sich im Bundesfreiwilligendienst oder im Freiwilligen Sozialen Jahr bei der AWO zu engagieren, findet hier Ansprechpartner*innen und Einsatzstellen: www.awo-freiwillich.de
Wir bringen Licht ins Dunkel der Pflegeausbildung: Generalistische Pflegeausbildung & Koordination Praxisanleitung
29-08-2023
Wir bringen Licht ins Dunkel der Pflegeausbildung: Generalistische Pflegeausbildung & Koordination Praxisanleitung
Herzlichen Willkommen zur ersten Folge des aus Mitteln der GlücksSpirale geförderten Podcasts „Gerecht in echt. AWO. sozial. politisch. gestaltend.“ der AWO am Niederrhein. In der Podcast-Premiere widmen wir uns direkt einer der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit: wie können junge Menschen in der Pflege Fuß fassen und dort einen Job fürs Leben finden. Einen Ansatz dafür liefert die generalistische Ausbildung in der Pflege, die wir euch in dieser Folge vorstellen. Damit das Thema nicht nur theoretisch betrachtet wird, begrüßen unsere Moderatorinnen Kordula und Sabrina mit Dennis einen Gast in der Sendung, der bei den AWO Seniorendienste Niederrhein die Praxisanleitung der Auszubildenden koordiniert. Dennis ist dafür ein wirklich guter Gesprächspartner, da er selbst ausgebildeter Altenpfleger ist und damit den Job aus dem Effeff kennt. Nun unterstützt er die Kolleg*innen der Praxisanleitung dabei junge Menschen bei den AWO Seniorendiensten Niederrhein beim Start in den Pflegeberuf zu begleiten. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Reinhören in unsere Jungfernfahrt und freuen uns ebenso über Lob wie auch Hinweise von euch, was wir zukünftig besser machen können. Uns interessiert aber auch, was euch interessiert. Habt ihr Themen, die wir in dem Podcast aufgreifen sollen? Dann schreibt uns eine E-Mail info@awo-niederrhein.de Mehr über die AWO Seniorendienste Niederrhein findet ihr unter: www.awo-seniorendienste-nr.de. Und falls euch die Kolleg*innen direkt überzeugt haben, in der Pflege anzufangen, findet ihr hier unsere offenen Stellenausschreibungen: www.awo.team. Alles über den AWO Bezirksverband Niederrhein erfahrt ihr unter www.awo-nr.de